Neubau eines Ferienhauses

In direkter Nähe zur Ostsee soll ein möglichst kostengünstiges Ferienhaus mit erhöhten Anforderungen an ökologische Maßstäbe realisiert werden. Um diese beiden Ansprüche zu vereinen, wurde ein klarer Baukörper mit Satteldach in Holzfertigteilbauweise konzipiert. Im Erdgeschoss verfügt das Gebäude über einen offenen Wohn-/Koch- und Essbereich, welcher über eine offene Galerie mit Zugang zu den jeweiligen Schlafzimmern im Dachgeschoss verbunden wird. Die südliche Giebelseite wurde mit einer durchgehenden Glasfront versehen, um dem Bau in seiner Einfachheit einen zeitgemäßen und hochwertigen Charakter zu geben und den langgestreckten Grundriss optimal mit Tageslicht zu versorgen. Der Eingangsbereich wurde zudem vom Hauptkörper des Gebäudes abgesetzt, um diesen zu einen späteren Zeitpunkt flexibel durch eine zweite Wohneinheit oder zusätzliche Wohnfläche erweitern zu können. So ist eine möglichst langfristige Nutzung, welche sich auf die im Laufe der Zeit ändernden Bedürfnisse der Bewohner anpassen kann gewährleistet.

BauherrPrivater Bauherr
OrtWesterholz
Leistungsphasen1-4
Baujahr2021
FotoJomp. Architektur
< zurück zur Übersicht